Wie kann ich mein Profil bearbeiten?

Du bist hier:

Dein Profil ist dazu da, dass andere Nutzer die bei Meine Nachbarn registriert sind, mehr über dich erfahren.
Was sie erfahren liegt ganz in deinem Ermessen.

Verwalten kannst du dein Profil, in dem du oben im Menü auf deinen Namen klickst. Dadurch öffnet sich eine Leiste, in der mehrere Funktionen verfügbar sind. Klicke dort auf „Profil bearbeiten“.

Nun kannst du dein Profil bearbeiten. Du kannst zum Beispiel ein Profilbild oder deine Telefonnummer hinzufügen. Du kannst aber auch entscheiden, welche Informationen öffentlich sein sollen und welche nicht.
Öffentlich bedeutet, dass nur registrierte Personen aus deinem Quartier diese einsehen können. Keine Außenstehenden!

Hinzukommt bei der Profil Bearbeitung, dass unter „Über mich“ einen kleinen Text zu dir schreiben kannst. Ein Beispiel kann sein:
“ Ich bin momentan auf der Suche nach einem Lesezirkel in der Umgebung.“
Dies kann andere Nutzer ansprechen und es könnte sich im besten Falle ein Lesezirkel gründen lassen.

Unter „Meine Interessen“, kannst du angeben, was du gern machst.
Ein Beispiel kann sein: lesen.
Wenn du lesen ins Feld schreibst, wird es dir unter dem Feld vorgeschlagen. Klicke drauf, um es zu bestätigen.

Nach dem Bearbeiten deines Profils solltest du nicht vergessen, auf den blauen Button „Änderungen speichern“ zu drücken. Denn nur dann werden deine Änderungen gespeichert.

Nach dem du deine Änderungen gespeichert hast, wirst du auf dein Profil weitergeleitet. Die Informationen die du dort siehst, können die Nutzer von Meine Nachbarn ebenfalls sehen.

Viel Spaß beim Bearbeiten deines Profils.

War dieser Artikel hilfreich?
Nicht hilfreich 0